Renault Clio Betriebsanleitung und Reparaturanleitung

Reparaturanleitung - Renault Clio :: Trommelbremse

  • Bremstrommel ausbauen, siehe.

Renault Clio Reparaturanleitung. Trommelbremse


  • Automatische nachstellvorrichtung auf leichtgängigkeit prüfen. Dazu zahnmutter - d - in beide richtungen drehen.
  •  Anschließend zahnmutter um 5 bis 6 zähne lockern.
  •  Prüfen, ob die seilzüge freigängig sind.

Renault Clio Reparaturanleitung. Trommelbremse


  • Prüfen, ob der betätigungshebel - b - an den bremsbakken anliegt.
  •  Seilzüge langsam spannen. Dazu mutter - 1 - , abbildung r-4491, auf die gewindestange schrauben, so daß die hebel - b - der linken und rechten bremse beginnen, sich zwischen dem 1. Und 2. Zahn des hebelweges zu lösen und im 2. Zahn vollständig gelöst sind.
  •  Kontermutter gegen mutter -1 - festziehen (kontern).
  •  Bremstrommeln einbauen, siehe.
  •  Fahrzeug ablassen.
  •  Bremspedal mehrmals fest und langsam betätigen und dadurch bremsbacken einstellen. Dabei prüfen, ob die nachstellvorrichtung hörbar (klickt) arbeitet.
    Siehe auch:

    Auswuchten der räder
    Die serienmäßigen räder werden im werk ausgewuchtet. Das auswuchten ist notwendig, um unterschiedliche gewichtsverteilung und materialungenauigkeiten auszugleichen. Im fährbetrieb macht sich die unwucht durch trampel- und fiatlererscheinungen ...

    Ausbau
    Batterie-massekabel ( - ) abklemmen. Achtung: dadurch wird aus dem speicher des radios der code für die diebstahlsicherung gelöscht. Die batterie darf nur bei ausgeschalteter zündung abgeklemmt werden, da sonst das steuergerät der einsprit ...

     

    Copyright www.renclio.org | Renault Clio Betriebsanleitung und Reparaturanleitung