Renault Clio Betriebsanleitung und Reparaturanleitung

Reparaturanleitung - Renault Clio :: Einbau

  • Vor dem einbau kupplung auf belagstärke und belagzustand prüfen. Achtung: die welle, auf der die kupplung sitzt, muß dünn mit spezialfett geschmiert werden, siehe.
  •  Keilverzahnung der getriebe-antriebswellen und der gelenkwellen mit mos2-fett schmieren.

Renault Clio Reparaturanleitung. Einbau


  • Darauf achten, daß die zentrierhülsen motor/getriebe vorhanden sind und richtig sitzen: in - a - beim getriebe 1,2-/ 1,4 i-motor; in - b - beim 1,8-l-benzinmotor sowie dieselmotor.
  •  Getriebe in den motorraum ablassen und waagerecht in die kupplung einfahren. Falls beim einsetzen die getriebe- antriebswelle nicht in die kupplungsscheibe einrastet, getriebe etwas vom motor abziehen und an der antriebswelle verdrehen, bis die verzahnungen übereinstimmen.

    Darauf achten, daß die zentrierbuchsen in ihre sitze einrasten.

    Siehe auch:

    Lenkrad aus-und einbauen
    Ausbau Lenkrad in mittelstellung bringen.  Zierblende mit den fingern von der lenkradmitte abziehen.  Befestigungsmutter mit sechskant-stecknuß, größe 21 mm, abschrauben.  Stellung des lenkrades zur lenkspindel mit farbe oder ...

    Radio nachträglich einbauen
    Einbau Batterie-massekabel ( - ) abklemmen. Achtung: die batterie darf nur bei ausgeschalteter zündung abgeklemmt werden.  Abdeckung für radiofach abziehen. Das fahrzeug ist bereits mit einer stromversorgung für den nachträgl ...

     

    Copyright www.renclio.org | Renault Clio Betriebsanleitung und Reparaturanleitung