Renault Clio Betriebsanleitung und Reparaturanleitung

Reparaturanleitung - Renault Clio :: Getriebe aus- und einbauen' getnebe vom motor trennen

Reparaturanleitung - Renault Clio / Das getriebe / Getriebe aus- und einbauen' getnebe vom motor trennen

Achtung: bei den 1.8-1- Und diesel-motoren muß zum ausbau des getriebes zuvor der motor zusammen mit dem getriebe ausgebaut werden, siehe. Bei diesen modellen die hinweise zum trennen von motor/ getriebe in diesem kapitel beachten.

Ausbau 1,2-1- (bis 3/96) und 1,4-l-motoren

  • Batterie ausbauen, siehe
  •  luftfiltergehäuse ausbauen.
  •  Motorhaube ausbauen, siehe.
  •  Radschrauben bei auf dem boden stehendem fahrzeug lösen.
  •  Felge zur radnabe mit farbe kennzeichnen. Dadurch kann das ausgewuchtete rad wieder an gleicher stelle montiert werden.
  •  Fahrzeug aufbocken.
  •  Vorderräder ausbauen.
  •  Getriebeöl ablassen.
Siehe auch:

Der umgang mit dem schaltplan
In einem personenwagen werden je nach ausstattung bis zu 1000 meter leitungen verlegt, um alle elektrischen verbraucher (scheinwerfer, radio usw.) Mit strom zu versorgen. Will man einen fehler in der elektrischen anlage aufspüren oder nachträglich ein el ...

Thermoelement prüfen
Filtergehäuse ausbauen und im bereich des thermoelementes in ein wasserbad tauchen.  Wasser langsam erwärmen, dabei temperatur messen. Bei einer temperatur von +25 c muß der kaltluftstutzen - a - verschlossen sein, siehe abbildung r-2053. ...

   

Copyright www.renclio.org | Renault Clio Betriebsanleitung und Reparaturanleitung