Renault Clio Betriebsanleitung und Reparaturanleitung

Reparaturanleitung - Renault Clio :: Getriebe aus- und einbauen' getnebe vom motor trennen

Reparaturanleitung - Renault Clio / Das getriebe / Getriebe aus- und einbauen' getnebe vom motor trennen

Achtung: bei den 1.8-1- Und diesel-motoren muß zum ausbau des getriebes zuvor der motor zusammen mit dem getriebe ausgebaut werden, siehe. Bei diesen modellen die hinweise zum trennen von motor/ getriebe in diesem kapitel beachten.

Ausbau 1,2-1- (bis 3/96) und 1,4-l-motoren

  • Batterie ausbauen, siehe
  •  luftfiltergehäuse ausbauen.
  •  Motorhaube ausbauen, siehe.
  •  Radschrauben bei auf dem boden stehendem fahrzeug lösen.
  •  Felge zur radnabe mit farbe kennzeichnen. Dadurch kann das ausgewuchtete rad wieder an gleicher stelle montiert werden.
  •  Fahrzeug aufbocken.
  •  Vorderräder ausbauen.
  •  Getriebeöl ablassen.
Siehe auch:

Meßgeräte
Zum messen der bord-elektrik gibt es im handel sogenannte mehrfach-meßgeräte. Sie vereinen in einem gerät das voltmeter, um spannungen zu messen, das amperemeter, um die stromstärke zu messen und das ohmmeter, um den widerstand zu messen. Die im ...

Bremsbelagdicke prüfen
Scheibenrad zur radfelge mit farbe kennzeichnen, damit das ausgewuchtete rad wieder an gleicher stelle montiert werden kann. Radschrauben lösen.  Fahrzeug aufbocken, räder abnehmen. Belagdicke - mit metallner rückenplatte - v ...

 

Copyright www.renclio.org | Renault Clio Betriebsanleitung und Reparaturanleitung