Renault Clio Betriebsanleitung und Reparaturanleitung

Reparaturanleitung - Renault Clio :: Das getriebe

Das getriebe bildet mit dem achsantrieb eine einheit. Bei den 1,8-l-benzin- und 1,9-l-diesel-motoren muß zum ausbau des getriebes zuvor die ganze motor-getriebeeinheit ausgebaut werden. Nur bei den 1,2- und 1,4-l-motoren kann das getriebe ohne ausbau des motors ausgebaut werden. Ein getriebeausbau ist dann erforderlich, wenn die kupplung ausgewechselt werden soll oder wenn das getriebe überholt werden muß. Da es jedoch in keinem fall anzuraten ist, reparaturen am getriebe mit heimwerkermitteln in angriff zu nehmen, beschreibe ich lediglich den ausbau des aggregates.

Siehe auch:

Einbau
Außenspiegel ansetzen, betätigungsknopf durch die öffnung in der tür einführen und spiegel festschrauben.  Einstellhalterung über den verstellknopf schieben. Dabei darauf achten, daß die nase des knopfes in die nut der ...

Meßgeräte
Zum messen der bord-elektrik gibt es im handel sogenannte mehrfach-meßgeräte. Sie vereinen in einem gerät das voltmeter, um spannungen zu messen, das amperemeter, um die stromstärke zu messen und das ohmmeter, um den widerstand zu messen. Die im ...

   

Copyright www.renclio.org | Renault Clio Betriebsanleitung und Reparaturanleitung