Renault Clio Betriebsanleitung und Reparaturanleitung

Reparaturanleitung - Renault Clio :: Fahrzeuge mit abs: schalter im bremsflüssigkeitsbehälter prüfen

Reparaturanleitung - Renault Clio / Die wartungsarbeiten / Bremsen/räder/reifen / Bremsflüssigkeitsstand/warnleuchte prüfen / Fahrzeuge mit abs: schalter im bremsflüssigkeitsbehälter prüfen

Bei fahrzeugen mit abs befinden sich im bremsflüssigkeitsbehälter 2 schalter. Ist ein schalter defekt, muß der komplette behälter ausgetauscht werden.

  •  Handbremse lösen.
  •  Zündung einschalten.

Renault Clio Reparaturanleitung. Schalter im bremsflüssigkeitsbehälter prüfe


  • Stößel im deckel des ausgleichbehälters mit einem schraubendreher nach unten drücken und prüfen, ob die warnlampe im schalttafeleinsatz aufleuchtet.
  •  Zündung ausschalten.
  •  Bremspedal ca. 20Mal durchtreten, damit der druck im druckspeicher abfällt.
  •  Zündung einschalten; die elektropumpe springt an und füllt den druckspeicher.
  •  Stößel voll nach unten drücken; die elektropumpe muß sich abschalten und beim loslassen des stößels wieder anspringen.
  •  Falls die warnlampe nicht aufleuchtet oder die pumpe sich nicht ausschaltet, kabelstrang überprüfen. Wird kein fehler gefunden vorratsbehälter ersetzen.
    Siehe auch:

    Einbau
    Überdruckventil in das pumpengehäuse einsetzen.  Pumpenräder einsetzen.  Ölpumpendeckel anschrauben. 1,8-/1,9-L-motoren: zentrierhülse - p f e i l - muß vorhanden sein, gegebenenfalls einsetzen.  Pumpen- ...

    Ausbau
    Batterie-massekabel (-) bei ausgeschalteter zündung abklemmen achtung: dadurch werden elektronische speicher gelöscht, wie zum beispiel der radiocode. Hinweise im kapitel "batterie aus- und einbauen" beachten.  Elektrische leitungen s ...

     

    Copyright www.renclio.org | Renault Clio Betriebsanleitung und Reparaturanleitung