Renault Clio Betriebsanleitung und Reparaturanleitung

Reparaturanleitung - Renault Clio :: Fahrzeuge mit abs: schalter im bremsflüssigkeitsbehälter prüfen

Reparaturanleitung - Renault Clio / Die wartungsarbeiten / Bremsen/räder/reifen / Bremsflüssigkeitsstand/warnleuchte prüfen / Fahrzeuge mit abs: schalter im bremsflüssigkeitsbehälter prüfen

Bei fahrzeugen mit abs befinden sich im bremsflüssigkeitsbehälter 2 schalter. Ist ein schalter defekt, muß der komplette behälter ausgetauscht werden.

  •  Handbremse lösen.
  •  Zündung einschalten.

Renault Clio Reparaturanleitung. Schalter im bremsflüssigkeitsbehälter prüfe


  • Stößel im deckel des ausgleichbehälters mit einem schraubendreher nach unten drücken und prüfen, ob die warnlampe im schalttafeleinsatz aufleuchtet.
  •  Zündung ausschalten.
  •  Bremspedal ca. 20Mal durchtreten, damit der druck im druckspeicher abfällt.
  •  Zündung einschalten; die elektropumpe springt an und füllt den druckspeicher.
  •  Stößel voll nach unten drücken; die elektropumpe muß sich abschalten und beim loslassen des stößels wieder anspringen.
  •  Falls die warnlampe nicht aufleuchtet oder die pumpe sich nicht ausschaltet, kabelstrang überprüfen. Wird kein fehler gefunden vorratsbehälter ersetzen.
    Siehe auch:

    Unterdruckpumpe prüfen/aus- und einbauen
    Die unterdruckpumpe (vakuumpumpe) befindet sich beim dieselmotor seitlich am zylinderkopf und wird von der nockenwelle angetrieben. Die pumpe erzeugt den nötigen unterdruck für den bremskraftverstärker, da beim dieselmotor im gegensatz zum benzinmotor ...

    Die fahrzeugvermessung
    Optimale fahreigenschaften und geringster reifenverschleiß sind nur dann zu erzielen, wenn die stellung der räder einwandfrei ist. Bei unnormaler reifenabnutzung sowie mangelhafter straßenlage - bei schlechter richtungsstabilität in geradeausfa ...

       

    Copyright www.renclio.org | Renault Clio Betriebsanleitung und Reparaturanleitung