Renault Clio Betriebsanleitung und Reparaturanleitung

Reparaturanleitung - Renault Clio :: Fahrzeuge mit abs: schalter im bremsflüssigkeitsbehälter prüfen

Reparaturanleitung - Renault Clio / Die wartungsarbeiten / Bremsen/räder/reifen / Bremsflüssigkeitsstand/warnleuchte prüfen / Fahrzeuge mit abs: schalter im bremsflüssigkeitsbehälter prüfen

Bei fahrzeugen mit abs befinden sich im bremsflüssigkeitsbehälter 2 schalter. Ist ein schalter defekt, muß der komplette behälter ausgetauscht werden.

  •  Handbremse lösen.
  •  Zündung einschalten.

Renault Clio Reparaturanleitung. Schalter im bremsflüssigkeitsbehälter prüfe


  • Stößel im deckel des ausgleichbehälters mit einem schraubendreher nach unten drücken und prüfen, ob die warnlampe im schalttafeleinsatz aufleuchtet.
  •  Zündung ausschalten.
  •  Bremspedal ca. 20Mal durchtreten, damit der druck im druckspeicher abfällt.
  •  Zündung einschalten; die elektropumpe springt an und füllt den druckspeicher.
  •  Stößel voll nach unten drücken; die elektropumpe muß sich abschalten und beim loslassen des stößels wieder anspringen.
  •  Falls die warnlampe nicht aufleuchtet oder die pumpe sich nicht ausschaltet, kabelstrang überprüfen. Wird kein fehler gefunden vorratsbehälter ersetzen.
    Siehe auch:

    Störungsdiagnose zündanlage
    Störung: der motor springt schlecht oder gar nicht an. Ursache Abhilfe Kein zündfunke vorhanden Verteilerkappe feucht, verschmutzt Verteilerkappe reinigen und trocknen, Innen mit zündspray einsprühen ...

    Ausbau bei einpunkt-benzineinspritzanlage
    Luftfilter ausbauen.  Kabelstecker abziehen, dabei drahtsicherung eindrücken. Schraube - 1 - entfernen und deckel - 2 - abheben.  Kabel der halterung - 3 - freilegen.  Stecker - 4 - am haken - 5 - aushängen und temperaturf&uum ...

       

    Copyright www.renclio.org | Renault Clio Betriebsanleitung und Reparaturanleitung